30 Jahre im Dienst der Senioren

Maritha Weixler von der AllgäuPflege feiert Dienstjubiläum. Vor 30 Jahren, im Jahr 1989, begann Maritha Weixler ihre Tätigkeit als Verwaltungskraft im Altenheim der Kreisspitalstiftung in Altusried.

Als vor 10 Jahren die AllgäuPflege gemeinnützige GmbH gegründet wurde (diese ist ein Verbund aus der Kreisspitalstiftung Kempten, der Gräflich Königsegg-Rothenfels'schen Spitalstiftung Immenstadt und der Domprobst Wenger und Bischof Friedrich II. Graf von Zollern’schen Distriktspitalstiftung Sonthofen), wechselte sie in die in die Personalabteilung der zentralen Verwaltung. Anlässlich ihre jetzigen 30-jährigen Dienstjubiläums gratulierten Markus Weizenegger (Kaufmännischer Leiter der AllgäuPflege, links im Bild) und die Einrichtungsleiterin des Seniorenpark Altusried, Sabine Wolf (re.), ihrer langjährigen Mitarbeiterin und bedankten sich für ihr großes Engagement.