Storytelling bei der AllgäuPflege!

Ohne Social Media-Präsenz geht heutzutage nichts mehr, auch nicht im Bereich der Seniorenbetreuung. Die AllgäuPflege gGmbH präsentiert sich, ihre Arbeit und aktuelle Neuigkeiten beispielsweise auf Facebook. In diesem Zusammenhang hatte das Unternehmen jüngst ein Filmteam im Hause.

Foto: Rebecca Kaiser

Die AllgäuPflege hat das junge Kemptener Start-up „Picture Framing GmbH“ engagiert, um mehrere kurze Filme für die Homepage und den Facebook-Auftritt zu erstellen. Diese sollen die zentralen Werte der Allgäu Pflege – „Bodenständigkeit“, „Fürsorglichkeit“ und „Professionalität“ – in Bild und Ton vermitteln.

„Der Videodreh fand in Sonthofen der Zentralen Verwaltung, auf dem Spitalplatz sowie im Spital statt“, erklärt Rebecca Kaiser, Marketingmitarbeiterin der AllgäuPflege. Als Akteure standen der Einrichtungsleiter des Spital Immenstadt, Florian Adolf, die stellvertretende Pflegedienstleitung der Tagespflege in Sonthofen, Laura Redlingshöfer, Nicole Hillenbrand vom Zentralen Qualitätsmanagement sowie eine Bewohnerin aus dem Spital Sonthofen vor der Kamera. „Einige Bewohner haben uns beim Filmen auf dem Gang gesehen und waren sehr interessiert, für wen oder was wir filmen. Facebook & Co. hat den meisten zwar nichts gesagt, aber sie haben gespannt die Filmarbeiten verfolgt“, so Rebecca Kaiser weiter. „Der Tag mit dem jungen Team war sehr spannend und wir hoffen, dass wir mit den Videos, die bald auf unserer Homepage und Facebook zu sehen sein werden, auf das Thema Pflege und uns als AllgäuPflege aufmerksam machen können.“

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.