Du hast mindestens den mittleren Bildungsweg mit Erfolg abgeschlossen und suchst eine Herausforderung in der Altenpflege? Dann bist du hier genau richtig! Die AllgäuPflege bietet Dir die Möglichkeit einen vielseitigen und zukunftssicheren Beruf zu erlernen.

Gerne unterstützen wir auch Quereinsteiger und beraten/kümmern uns um mögliche finanzielle Förderungen für Ihre Person.

Voraussetzungen:         

  • Hauptschulabschluss
  • Mindestens 17 Jahre alt
  • Gesundheitliche Eignung
     

Ausbildungsstruktur:    

  • Gesamtdauer 12 Monate
  • Schulische und praktische Ausbildung in Wochenblöcken
  • Insgesamt 800 Unterrichtsstunden und 650 Praxisstunden
  • Die praktische Ausbildung wird vor Ort von Mentoren begleitet

Pflegeschulen:

  • Berufsfachschulen in Kempten, Immenstadt und Leutkirch

     

Bei der einjährigen Ausbildung zum Pflegefachhelfer unterstützt die AllgäuPflege gGmbH die Auszubildenden freiwillig mit einer Vergütung von derzeit 975,69 €/Monat (entspricht dem Entgelt im 1. Ausbildungsjahr bei einer 3-jährigen Ausbildung).

Für weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der AllgäuPflege stehen Dir die Mitarbeiter/innen unserer Personalabteilung unter gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen:

  • mind. 17 Jahre alt
  • Mittlere Reife, Hauptschulabschluss und 2-jährige Berufsausbildung oder 1-jährige
    Pflegefachhelferausbildung
  • Gesundheitliche Eignung
     

Ausbildungsstruktur:

  • Gesamtdauer 36 Monate
  • Schulische und praktische Ausbildung in Wochenblöcken
  • Insgesamt 2.100 Unterrichtsstunden und 2.500 Praxisstunden (inkl. 600 Std. Außenpraktika)
  • Schulische Lerninhalte sind in Lernfelder gegliedert
  • Die praktische Ausbildung wird vor Ort von Mentoren begleitet

Pflegeschulen:

  • Berufsfachschulen in Kempten, Immenstadt und Leutkirch


     

Für weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der AllgäuPflege stehen Dir die Mitarbeiter/innen unserer Personalabteilung unter der Telefonnummer 08321/665927 gerne zur Verfügung.