Der Bundesfreiwilligendienst ist vergleichbar mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), bietet aber Menschen jeden Alters die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren.

Wenn auch Du eine Auszeit vom Alltag benötigst, Interesse an einer sozialen Tätigkeit hast und Dich gerne für andere Menschen engagierst, dann könnte der Bundesfreiwilligendienst das Richtige für Dich sein.
 

DEINE AUFGABEN

Im Rahmen des BFD kannst Du auf vielfältige Weise in unseren Einrichtungen mitwirken, beispielsweise

  • Unterstützung und Hilfe bei Körperpflege sowie beim An- und Auskleiden
  • Begleitung unserer Bewohner bei Arzt- und Spaziergängen
  • Unterstützung bei therapeutischen Maßnahmen
  • Unterstützung und Mitgestaltung von Veranstaltungen und Feiern in unseren Einrichtungen
  • Basteln, Vorlesen, Musizieren,
  • usw.
     

Beginn/Dauer/Urlaub:

  • Der Beginn des BFD ist flexibel, d.h. du kannst Dir den Starttermin aussuchen
  • Der BFD dauert in der Regel 12 Monate - Die Mindestdauer beträgt 6 Monate, die maximale Dauer ist 18 Monate
  • Du arbeitetest max. 39 Std./Woche, ab 27 Jahren ist auch ein Teilzeitengagement möglich
     

Vergütung/Sonstiges:

  • Falls Du noch kindergeldberechtigt bist, bekommt Du eine Kostenerstattung von bis zu 250 € pro Monat. Für ältere, nicht kindergeldberechtigte Freiwillige, also Freiwillige, die das 25. Lebensjahr vollendet haben, beträgt die Erstattung bis zu 348 € pro Monat.
  • Die Entrichtung der Sozialversicherungsbeiträge erfolgt durch die AllgäuPflege
  • Du bekommt ein Zeugnis oder eine Arbeitsbescheinigung von uns


DEINE QUALIFIKATIONEN UND FÄHIGKEITEN

  • Du hast die volle Schulzeitpflicht erfüllt
  • Du hast Spaß und Interesse beim Umgang mit älteren Menschen
Application Page

DIREKT FÜR DIE PFLEGE BEWERBEN

BEVORZUGTE ARBEITSSTELLE(N)

 

EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG*