Eingebettet in die malerische Kulisse rund um die Gemeinde Blaichach liegt unsere Seniorenresidenz zentral und bildet einen Teil der Dorfgemeinschaft. Viele unserer Zimmer bieten eine großartige Aussicht auf die Allgäuer Berge. Ein liebevolles Miteinander und familiäre Strukturen – vereint mit professioneller Pflege – sorgen dafür, dass sich die Bewohner bei uns wohlfühlen.

Die Einrichtung, welche von der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG erbaut und zum 1. April 2012 von der AllgäuPflege als Träger neu eröffnet wurde, bietet bis zu 40 Bewohnern vorwiegend in Einzelzimmern ein freundliches Zuhause. In den kleinen Wohngruppen werden im gemeinsamen Wohnzimmer schnell Kontakte geknüpft. In dieser geborgenen und familiären Atmosphäre findet bei uns jeder Bewohner ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Individualität.

Ein gemütliches Zuhause finden Sie in Ihrem Zimmer, das Sie nach Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren Vorstellungen (und gerne auch mit unserer Hilfe) selbst gestalten. Statten Sie Ihren Wohnraum mit den liebgewonnenen Dingen aus, fühlen Sie sich wohl mit Ihren eigenen Möbeln, eigener Wäsche und kostbaren Erinnerungsstücken.

Im gemütlichen Wohn- und Essbereich treffen Sie sich zu gemeinschaftlichen Aktivitäten. In familiärer Atmosphäre verbringen Sie den Tag, liebevoll unterstützt von unserem motivierten Mitarbeiterteam.

Abwechslungsreiche Freizeitveranstaltungen und gesellige Beschäftigungsangebote lassen keine Langeweile aufkommen.

Unsere Ausflüge sind sehr beliebt und die gemeinsamen Feiern und Feste runden das Programm für unsere Bewohner ab. Die Zimmer sind mit TV-, Radio- und Telefonanschluss ausgestattet. Zudem erscheint monatlich eine eigene Hauszeitung für unsere Bewohner.

Die gründliche Reinigung der Bewohnerzimmer wie auch aller anderer Bereiche erfolgt durch eigene Reinigungskräfte. Die Wäscherei des Spital Sonthofens, welche ebenfalls zur AllgäuPflege gehört, reinigt sorgsam und zuverlässig die gesamte Wäsche unserer Bewohner.

In unserem Andachtsraum – ein würdiger Raum zum persönlichen Gebet und stiller Einkehr – finden wöchentlich Gottesdienste statt, zu welchen auch Angehörige und Gäste willkommen sind.

Tag Uhrzeit

Montag

10.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 16.00 Uhr

Dienstag 

10.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch

10.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag

10.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 16.00 Uhr

Freitag

10.00 – 12.00 Uhr